Montag, 15. Dezember 2014

7 Sachen - 14. Dezember 2014

Immer wieder Sonntags und manchmal auch erst Montags... (bei mir oft auch noch später) 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Every sunday and sometimes on monday (or even later) you can see 7 pictures of things I did on sunday (by using my Hands). It dosn´t matters if it takes 5 minutes or 5 hours.

 Gesammelt von GrinseStern

Collectet by GrinseStern
 Ich hab meine neuen Örlies (nicht lachen, so nenn ich nun mal meine neuen Hörgeräte) eingesetzt. Die trage ich jetzt seit knapp einer halben Woche und es ist immer noch etwas ungewohnt aber irgendwie auch toll. Ich glaub, darüber muss ich euch mal gesondert berichten.
I put on my new "Örlies" (that´s how i named my new hearing aid devices). I wear them since half a week and it is still unusual but also good in a Special way. Think I´ll have to report you seperately.

 Natürlich waren wir auch draußen. Der große-kleine-Mann hat sein Longboard mitgenommen, das der kleine-kleine-Mann dann in Beschlag genommen hat.
We was outside certainly. My oldes son took along his longboard but it was occupied by my little son soon.

 Wieder daheim hab ich mein 14. Tütchen geöffnet. Dass da eine Tasse drin ist, war klar, denn das hat man fühlen können...
Back home I openend my 14. sachet. It was sure that there is a cap in, because you could feel than...

 ... aber, dass diese dann sooooo schön sein würde! Mit dem Anfangsbuchstaben meines Vornahmen - ich liebe sie. Liebe Niuscha, hab ganz lieben Dank für dieses Schätzchen. Das ist meine! Und ich werde sie bestimmt verteidigen müssen, denn der große-kleine-Mann schaute sie ganz begehrlich an, obwohl sein Vorname ganz klar nicht mit S anfängt.
... but it is sooo beautiful! With the firts letter of my Name - love it. Dear Niuscha, thank you so much for this cutie. That ist mine! Surely I´ll have to defend it, the great son looked at it covetously, although his name not beginns with an S.

 Ich hab mir einen neuen Schlüsselanhänger gebastelt. Ging super schnell und schaut toll aus, wie ich finde.
I tinkered a new keychain. Was done super quick and looks great.

 Dieses Lebkuchenhaus hat mir sicherlich viele graue Haare mehr gebracht, als ich eh schon habe...
Aber zu guter Letzt steht es jetzt! Unsere Karieshütte!!!
This gingerbread house let me got some more grey hair. But at the end it stands! Our caries cottage.

 Abends dann ein gutes Buch.
A good book in the evening.

Und Sommer im Glas. Mir doch egal wie kalt das draußen ist. Ich trink Aperol Spritz mit Beeren.
And summer in the glass. I don´t care if it is cold outside. I drink aperol spritz with berries.

Kommentare:

  1. Hallo :-)
    WOW...ich hätt auch gern bitte einen Aperol Spritz....*yummy*
    ...Dein bzw. Euer Lebkuchenhaus schaut nach Zuckerschock aus *hihi* wow!!!
    ich steh momentan auf Hörbücher...bin Abends zu müde zum lesen...
    dafür schlaf ich nach 5 Minuten ein *lach*
    GLG
    Angelina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angelina,
      beim nächsten Aperol Spritz denk ich an Dich, das ist dann fast als würdest Du auch einen trinken.
      Hörbücher und Hörspiele stehen hier auch ganz hoch im Kurs, bei allen Familienmitgliedern. Der große-Mann und ich hören auch immer eines zum einschlafen und das schon immer. Passenderweise hat das auch jeder von uns schon getan, bevor wir uns kennengelernt hatten.
      LG
      Sabrina

      Löschen