Montag, 17. November 2014

7 Sachen - 16. November 2014

Immer wieder Sonntags und manchmal auch erst Montags... (bei mir oft auch noch später) 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Gesammelt von GrinseStern

Nachdem wir eine halbe Stunde durch die Gegend gegurkt sind und festgestellt haben, dass kein Flohmarkt ist (Volkstrauertag??), haben der kleine-kleine-Mann und ich Kekse gestempelt.

Yummilicious
Bevor ich mit dem großen-kleinen-Mann los bin, hab ich dem kleinen-kleinen-Mann noch mal flugs die Haare geschnitten. Der hat von Sonntag auf Montag bei der Oma übernachtet.


beim Handballspiel des großen-kleinen-Mannes hab ich dann meine Hände mal zum Klatschen, dann zum Pfeifen genutzt und zum Schluss hab ich mich einfach nur noch draufgesetzt, aus lauter Wut über diese nicht nötig gewesene Niederlage.
Versteht mich nicht falsch, ich bin keine von diesen überambitionierten Müttern, die es nicht verknusen können, wenn di8e Mannschaft des Sohnes verliert, aber dieses Spiel hätten sie wirklich gewinnen können. Geärgert hab ich mich aber vor allem über das unfaire Spiel der Gegner. Da wurde geklammert, an den Hals gegriffen, ins Gesicht geschlagen und im Vorbeigehen auch schon mal der Ellenbogen ausgefahren.

Wieder zu Hause gab es dann auch erst mal Tee.

 

Zum Tee gab es eine großartige Lektüre.

Das Zimmer des großen-kleinen-Mannes wird (mal wieder) umgestaltet. Demnächst werden die beiden Krötis in sein Zimmer ziehen (Mama braucht Platz für einen Schreibtisch und der Sohn gewährt den Schildkröten Asyl in seinem Zimmer). Bei der Gelegenheit durfte gleich eine neue Wandfarbe einziehen.
Grau und orange sind ne tolle Kombi (und lasst euch nicht täuschen, das orange auf dem Bild ist lange nicht knallig genug).

Danach dann: Füße hoch und

... versucht Fröbelsterne zu falten. Es ist beim Versuch geblieben. Nachdem mir beim zweiten Stern der Papierstreifen gerissen ist, hab ich es für diesmal aufgegeben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen