Freitag, 15. August 2014

Lauchsuppe


Hmmmm heut gibt es nen tolles Rezept. Leckere Lauchcremesuppe.
Jetzt wo es ja leider schon wieder kühler wird, geht Suppe immer. Aber: die schmeckt auch bei hochsommerlichen Temperaturen echt gut.

Ich geb den Sommer noch nicht auf...

Ihr braucht:
zwei große Stangen Lauch
750 ml Gemüsebrühe
250 ml Sahne
Weißwein (ca. ein Glas)
Speck
Olivenöl
Salz
Pfeffer


Lauch waschen und in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden und in Olivenöl kurz anbraten. Gemüsebrühe und Sahne dazu. Das ganze etwa 15 Minuten kochen. Den Weißwein gebe ich immer schon auch mit dazu, damit der Alkohol ganz verkocht ist. Ihr könnt ihn aber auch erst später mit dazugeben.
Nach dem Kochen das ganze im Mixer gut durchpürrieren. Wenn ihr keinen Mixer habt, geht auch ein Pürrierstab.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und dem zuvor in der Pfanne ausgelassenen und angebratenen Speck bestreuen.
Fertig

 Guten Appetit.
Yummylicious!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen