Mittwoch, 7. Mai 2014

Raubtierfütterung - Löwenzahngemetzel

Ich hatte es ja bei den letzten 7 Sachen schon bemerkt:

meine Kröten sind verfressen.

Von unserer Sonntagsjagt am Fenn haben wir (also die beiden kleinen-Männer und ich) frischen Löwenzahn mitgebracht. Die Krötis fressen echt gern Grünzeug und wenn das nun in der Natur wieder verfügbar ist, muss ich keinen Salat mehr für sie kaufen.

Löwenzahn daheim gewaschen und ins Becken...


Die haben echt ne Meise die beiden. Wer das sieht, muss denken, die bekämen bei uns nichts zu fressen...












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen