Freitag, 20. Dezember 2013

Blogname

blöd, blöd, blöd...blöhöhöd!

So jetzt ist es raus! Nachdem ich einigen lieben Menschen, die ich vor Weihnachten nicht mehr sehen werden bereits ihre Geschenke überreichen durfte (habe wirklich viele individuell gestaltete Mäppchen genäht), habe ich das Feedback erhalten, dass mein blog über den Blognahmen "beGRÜNdet" im Internet nicht zu finden sei.

So ein Mist aber auch...
Also bin ich auf die Suche nach dem Grund gegangen...

Und was soll ich sagen, ich habe den Grund gefunden, aber das hilft mir auch nicht weiter BLÖÖÖÖÖÖD!!
Es ist bei Blogger nämlich scheinbar so, dass der Blogname sich wohl aus dem Nahmen der Mailadresse, mit welcher frau sich anmeldet ergibt. Das ist bei mir nun mal nicht beGRÜNDdet sondern Wolkenheim...So ein blöder Mist!

Wenn ich jetzt den Namen meines Blogs ändern möchte in beGRÜNdet, wie er ja auch heißt (warum könnt Ihr hier nachlesen), was auch nur blöderweise über begruendet gehen würde (warum auch immer aber total blööööd!) dann bedeutet dass wohl, dass alle meine alten Posts nicht mehr über Suchmaschinen zu finden sind.

Bin ich dann noch zu finden für Menschen die mich mit dem alten Blognamen lesen?

HILFEEE!!

Bitte sagt mir, dass es eine Lösung für dieses blöde "Problem" gibt. Wie kann ich wohl meinem blog auch offiziell den Namen geben, den er ja sowieso trägt und das möglichst auch noch in der Schreibweise, wie sie eben ist nämlich beGRÜNdet und nicht begruendet???? Und zwar ohne, dass Menschen denken es gäbe den blog gar nicht mehr, weil sie eben immer den alten Namen verwenden???

So, und nun ist hier echt genug gejammert worden. Ich freu mich auf Weihnachten. Heut ist der letzte Arbeitstag vor 2 Wochen (!) Urlaub und das ist mal gar nicht blöd sondern wahnsinnig TOLL!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen