Dienstag, 17. September 2013

Gedanken zum Broterwerb

Oder:
Wer kontrolliert hier eigendlich wen?

Zur Zeit hab ich echt das Gefühl, dass arbeitstechnisch Land unter bei mir herrscht.

Wenn ich abends um zehn im Bett liege, völlig erschlagen bin und mir kurz vor dem Einschlafen einfällt, warum und wieso irgendentwas nicht zu schaffen ist, ein Termin nicht zu halten sein wird, oder ich in Gedanken meine schwierigsten Fälle löse, dann ist, jedenfalls für mein Empfinden, irgendwas nicht OK!!!

Also flugs das Whiteboard bestückt, damit ich mich mit nem Blick nach rechts (da hängt das gute Stück in meinem Büro) immer wieder daran erinnere, wie es nicht sein soll.


DYS - Motivation ....


Bei mir funktioniert das!

Und wenns gar nicht mehr geht, muss der Held ran.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen